Zum Beitrag

Waghalsige Unentschlossenheit: The Mispers – Shoulder

In Anhören by NicoKein Kommentar

Irgendwie können sich The Mispers bei ihrem Song “Shoulder” nicht so recht entscheiden, ob sie den etwas exaltierteren Weg im Stil von Alt-J oder Modest Mouse beschreiten möchten oder ob sie doch lieber die konventionelleren Pfade weiter austrampeln. Ich höre ihnen trotz dieser leichten Unentschlossenheit sehr gerne zu. Homepage

Zum Beitrag

Strahlende Eleganz: Talos – Bloom

In Anhören by NicoKein Kommentar

Vielleicht ist der Song “Bloom” von Talos eine Mischung aus Sigur Rós und James Blake. Vielleicht täte man Eoin French damit aber unrecht. Dieser Song klingt in jedem Fall so völlig losgelöst und in sich gekehrt, das er beim ersten Hören fast abweisend wirkt. Aber eben nur fast. Langsam und stetig baut er sich auf, verdichtet sich, dreht sich um …

Zum Beitrag

Fordernd, leidend und drängelnd: Spookyland – Rock And Roll Weakling EP

In Anhören by NicoKein Kommentar

Hinter dem Namen Spookyland steckt eine vierköpfige Band aus Sydney, deren kreativer Kopf der erst 22-jährige Marcus Gordon ist. Der junge Mann am Mikrofon quengelt, er fordert, er leidet und er sucht. Immer dabei: seine Gitarre, ein wenig zu viel Hall und feiner Staub. Seine Plattenfirma wirft die beiden Namen Bob Dylan und Nick Cave in den Raum, und ich …

Zum Beitrag

Verlosung für Musikliebhaber: gewinnt einen Monster DNA OnEar-Kopfhörer.

In Allgemein by Nico22 Kommentare

Musikinstrumente sind bei eBay gefragter denn je und das Angebot in dieser Kategorie wächst kontinuierlich. eBay hat in diesem Zusammenhang eine repräsentative Umfrage zu Musikinstrumenten durchgeführt und über 1.000 Männer und Frauen gefragt: Wenn Sie ein Musikinstrument virtuos spielen könnten, welches wäre es? Ich weiß, ich weiß. Gerade eben ist die eine Verlosung zu Ende, da komme ich schon mit …

Zum Beitrag

Kritik: Bass Drum Of Death – Rip This

In Kritik by NicoKein Kommentar

Bisher war Bass Drum Of Death das Soloprojekt von John Barrett. Zwei Alben produzierte er im Alleingang und pfefferte dem Hörer darauf seine eigene Version von Garagenrock um die Ohren. Da schepperte es gewaltig, aber die Energie war mitreißend. Für das dritte Album hat sich einiges geändert. Schlagzeuger Len Clark gehört jetzt fest zur Marke Bass Drum OF Death, und …

Zum Beitrag

Die Sonne verdampft den Nebel: Marika Hackman – Drown

In Anhören by NicoKein Kommentar

Früh am Morgen. Es ist noch dunkel und kühl. Langsam geht die Sonne auf, sie steigt höher und erreicht bald die erste Bergkuppe. Dann funkelt sie zwischen den wenigen Bäumen hindurch. Diese werfen lange Schatten ins Tal, welches noch im Nebel liegt. Die ersten Vögel werden wach und beginnen ihr Morgenlied. Die Schatten der Bäumen werden kürzer und verschwinden. Jetzt …

Zum Beitrag

Lächeln und lachen: kostenloses Album von Gorgeous Bully

In Anhören, Downloadtipp by NicoKein Kommentar

Gorgeous Bully. Was für ein bescheuerter aber auch großartiger Name. Ist mir gerade zum ersten Mal über den Weg gelaufen, aber ich habe die schrammelige LoFi-Musik sofort in mein Herz geschlossen. Die dreizehn auf dem Album “Smiling, Laughing” versammelten Songs schlingern gewaltig, aber es gibt eine Menge kleiner Perlen zu entdecken. Zum Beispiel den tollen Opener “Misery Loves Company”. Das …

Zum Beitrag

Mixahulababy 345. Ein Mixtape mit Herz.

In Mixtapes by NicoKein Kommentar

Normalerweise schreibe ich ja zu jedem meiner Mixtapes ein paar einleitende Worte. Nur heute fällt mir leider überhaupt nichts ein. Deswegen gleich zur Musik. Mixahulababy 345 heute mit Ugly Casanova, Porcelain Raft, Bored Nothing, The Switches, IAHTTC, Glass Gang, Prehistoric Friends, Mono, Shoreline Is und Tei Shi.

Zum Beitrag

Ehemaliger Frontmann von WU LYF mit neuem Projekt

In Anhören by NicoKein Kommentar

Um den ehemaligen Frontmann der großartigen Wu Lyf war es lange Zeit ziemlich ruhig. Jetzt ist James Roberts zusammen mit Ebony Hoorn zurück. Unter dem Namen LUH., was eine Abkürzung für Lost Under Heaven ist, haben sie jetzt den Song “UNITES” veröffentlicht. Die großartig quängelnde und drängende Stimme von Roberts ist immer noch so mitreißend wie damals, und auch wenn …