Das Musikblog zwischen Indie und Electronica.

So knapp davor: Weird Milk – This Close.

This Close ist die Debütsingle der jungen Londoner Band Weird Milk. Erinnert mich an die Artic Monkeys mit einem starken 60er-Jahre-Einfluss. Der Song schlufft von...

Kraków Loves Adana – Youth Unbroken

Melodiöse E­-Gitarren, eine Vorliebe für Horror-Filme und stets ein Hang zur geheimnisvollen Inszenierung. Das Hamburger Duo Kraków Loves Adana legt Wert auf einen ungewöhnlich...
1,476FansGefällt mir
4,119FollowerFolgen
404FollowerFolgen
3,033FollowerFolgen
Pretty-In-Noise-Logo
Neon-Ghosts

Selbstdarstellung vs. Wirklichkeit: Gurr – #1985.

First Wave Gurrlcore – so nennen Gurr ihr eigenes Genre, stets mit einem leichten, anerkennenden Kopfnicken in Richtung der Riot Girl Bewegung, aber immer...

We Were Strangers – Giving It All Away

Hinter dem üppigen Song Giving It All Away steckt der Songwriter Stefan Melbourne, der unter dem Pseudonym We Were Strangers unterwegs ist. Kurz vor Weihnachten...

Jetzt aber zackig! Her’s – Speed Racer.

Vor fast einem Jahr entdeckte ich Her's. Ihre Debütsingle haute mich um. Dorothy ist zwar absolut simpel gestrickt und entwickelt sich kaum, aber der...

„Ist es schon zu spät für mich?“ Mt. Wolf – The...

Hinter Mt. Wolf stecken Sänger and Produzent Sebastian Fox, Gitarrist Stevie McMinn und Schlagzeuger Al Mitchell. Aktuell befindet sich die Band mit Ken Thomas (Sigur...

Lea Porcelain – Bones

Lea Porcelain sind Julien Bracht und Markus Nikolas. Seit Ende 2014 machen die beiden gemeinsam Musik.  Zuvor war Julien bei Sven Väths legendärem Cocoon – Label...

Die Frau aus der Wildnis: Jesca Hoop – Cut Connection.

Jesca Hoop ist eine zutiefst unabhängige Frau. Die Sängerin und Gitarristin wuchs in einer mormonischen Familie auf, sagte sich mit 16 Jahren vom Glauben...

Flora Cash – The Bad Boys

Flora Cash, das sind Cole und Shpresa. Die beiden trafen sich auf SoundCloud, wo sie beide Anfang 2012 eigene Musik hochgeladen hatten. Ihre musikalische...

Bilderbuch – Magic Life (Review)

Bilderbuch mischten mit ihrem dritten Album Schick Schock vor zwei Jahren die österreichische Musikszene auf. Die Jungs aus Oberösterreich verquirlten Indie, Funk, R’n’B, Pop...

Die unglaubliche Vielfalt von J F L E

Hinter den vier getrennt geschriebenen Buchstaben J F L E steckt der Londoner Joey Edwards.  Seit einer Dekade werkelt er in seinem Schlafzimmer an...

Mixahulababy!

Jede Woche die besten Songs in einer Spotify Playlist.

REVIEWS

INTERVIEWS

Hinter dem Namen Future Peers stecken die vier Musiker Luke Correia-Damude, Michael Loebl, Antonio Naranjo und William Culbert. Zwar sind sie unter diesem Namen noch...

PLAYLISTS

NEWSLETTER

Immer bestens mit Musik versorgt: Abonniere meinen kostenlosen wöchentlichen Newsletter und erhalte jeden Freitag einen schnellen Überblick über die beste Musik der Woche direkt in dein Postfach.

LUST AUF GUTE MUSIK?

Super, dann bist du hier genau richtig!

Ich habe dieses Musikblog im Jahr 2004 mit einem einzigen Ziel gegründet: ich möchte dir großartige Musik präsentieren. Wenn du Indie-Rock, Shoegaze, Folk, Post-Rock oder Electronica liebst, dann bist du hier genau richtig. Ich präsentiere dir auf NICOROLA Songs, Videos, Kritiken, Interviews und mit Sorgfalt ausgewählte Playlists.

Du kannst dir zum Beispiel meine Meinung zu aktuellen Platten durchlesen, Videos anschauen, Interviews mit Musikern lesen oder ganz einfach nur gute Musik anhören.

Wer weiß, vielleicht entdeckst Du hier schon bald deine neue Lieblingsband. Das würde mich sehr freuen!