Wow. Dieser Song hatte mich bereits nach fünf Sekunden. Ein Wahnsinn vom einem Intro. Leider bricht er dann ein ganz klein wenig ein (zumindest beim ersten Hören), aber dann passt das am Ende wieder ganz wunderbar zusammen. Doch wer steckt hinter diesem Song?

Ende 2013 hatten Alex Haager und Sierra Frost die Schnauze voll. Sie hatten keine Lust mehr auf ihren 9-to-5-Job, und auf San Francisco schon gar nicht. Die beiden flohen nach Portland in Oregon um ein Plattenlabel mit dem Namen Breakup Records zu starten. Hier versammelten sich schnell ein paar Bands wie Frozen Folk, Taxes, Everyone Is Dirty oder El Terrible. Und irgendwie schafften es die beiden, auch noch eine eigene Band zu gründen. Unter dem Namen bed. (wichtig: der Punkt!) spielen die beiden reduzierten und gradlinigen Indie-Pop mit Herz.

Im Verlauf der vergangenen Monate veröffentlichten sie eine Reihe von Singles. Im nächsten Jahr erscheint sowohl eine EP mit fünf Stücken, auf welcher auch „The Rule“ vertreten ist, und das Debütalbum.

Facebook | Bandcamp

Mein Name ist Nico und ich bin Musikblogger aus Leidenschaft. Wenn du Indie-Rock, Shoegaze, Folk, Post-Rock oder Electronica liebst, dann bist du hier genau richtig. mehr

DEINE MEINUNG?