A Night with Sondre Lerche!

Unter diesem Motto steht ein exklusiver Abend am 30. November in Berlin. Zwei Jahre war der Norweger mit seinem Album Please auf Tour.

Dann zog er sich erst einmal zurück und begann neue Lieder zu schreiben. Der Mann, der Brooklyn zu seiner neuen Heimat erkoren hat, sich aber eigentlich auf der ganzen Welt zuhause fühlt, arbeitet gerade heftig daran, der Welt seine neue Platte präsentieren zu können.

Bald sind die Arbeiten abgeschlossen und Sondre Lerche will zurück auf Tour. Aber bevor er mit seiner nächsten Platte durchstartet, will er vorerst noch etwas intimer bleiben:

Ein intimer Abend in Berlin im Musik und Frieden (Blaues Zimmer)

„Ich komme nicht gut klar, wenn ich zu lange nicht auf der Bühne stehe. Ich fühle mich nirgendwo freier und ungezwungener als in den Momenten, in denen ich dem Publikum gegenüberstehe. Aber dieses Mal will ich einen wirklich besonderen Anlass schaffen. Ich lasse alles weg: Effektgeräte, Verstärker, Grenzen. Alles was bleibt ist eine Gitarre, meine Stimme und die Menschen vor der Bühne.“

Sondre Lerche ergreift die Gelegenheit, eine Art Work in Progress zu präsentieren: seine Songs, neue und alte, in ganz reduzierten Versionen zu spielen, und gleichzeitig ganz tief in sie einzutauchen und sie für einen intimen Abend in Berlin im Musik und Frieden (Blaues Zimmer) ganz neu zu interpretieren.


Ich verlose 2×2 Freikarten für Sondre Lerche in Berlin am 30. November

Wie kannst du gewinnen? Schick mir einfach bis Dienstag, den 29. November 2016 um 20.00 Uhr eine E-Mail mit dem Betreff „Sondre Lerche“ und deinem Namen an nicorola@gmail.com. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.

Jetzt teilnehmen

Es gelten meine Gewinnspielbedingungen.

WebsiteFacebook

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here