Hui, mal wieder interessante Musik aus Österreich. Catastrophe & Cure nennt sich die sechsköpfige Band, die als Standort Wien und Steyr (hey, da bin ich doch schon mal mit dem Segway rumgedüst) angibt und mit ihrem Debütalbum den FM4 Award bei den Amadeus Austrian Music Awards 2013 gewannen.

Irgendwann in der nahen Zukunft soll es das dritte Album von Catastrophe & Cure geben, aber heute habe ich erst einmal On The Internet für dich. Ein vordergründig unbeschwerter Indie-Pop-Song mit einer düsteren Seele.

Facebook

Autor

Schön, dass du hier bist. Mein Name ist Nico und ich bin Musikblogger aus Leidenschaft. Wenn du Indie-Rock, Shoegaze, Folk, Post-Rock oder Electronica liebst, dann bist du hier genau richtig. Mehr über mich…

Schreibe einen Kommentar