Der Musiker Jackson Phillips aus Oakland in Kalifornien beschloss irgendwann im letzten Jahr, fortan unter dem Namen Day Wave Musik zu veröffentlichen.

Nach der ersten EP „Head Case“ folgt Anfang März die zweite: „Hard To Read“ wird das gute Teil heißen und „Gone“ ist ein feiner Vorgeschmack. Gradliniger und melodiöser Dream-Pop.

Day Wave: Facebook

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here