Falls du Spotify benutzt, habe ich Neuigkeiten für dich. Nach der sehr erfolgreichen Playlist „Dein Mix der Woche“, welche für mich persönlich so mittel bis ganz gut funktioniert, startet Spotify seine nächste auf Algorithmen basierende Empfehlungs-Playlist.

Mit „Dein Release Radar“ erhälst du jeden Freitag automatisch eine persönliche Playlist mit Neuerscheinungen der Woche. Die personalisierte Playlist aktualisiert sich dabei völlig automatisch. Sie enthält neue Songs von Künstlern, denen du folgt und die von dir in der Vergangenheit besonders häufig gestreamt wurden.

Neue und relevante Musik im Blick

„Bei der riesigen Anzahl an Neuerscheinungen jede Woche kann es schwierig sein, den Überblick über die neueste Musik zu behalten“, erklärt Matt Ogle, Senior Product Owner bei Spotify. „Mit ‘Dein Release Radar’ wollen wir unseren Nutzern die einfachste Lösung bieten, die neueste und für sie relevanteste Musik im Blick zu behalten – und das alles in nur einer Playlist.“

Klingt wie ein logischer Schritt, den ich sehr begrüße. Denn ich bin natürlich immer scharf auf neue Sachen, wie du sicher weißt. Es wird sich zeigen, wie gut der Algorithmus funktioniert und ob uns hier wirklich ein Mehrwert geboten wird.

Mein heutiger Release Radar ist auf jeden ein ganz vernünftiger. Mit dabei sind Warpaint, Get Well Soon, Everything Everthing, Massive Attack, Brasstronaut oder auch Lewis del Mar. Natürlich hängt die Qualität auch immer vom jeweiligen Freitag und den entsprechenden Veröffentlichungen ab.

„Dein Release Radar“ findest du ab sofort in der Rubrik „Browse“ unter „Entdecken“ innerhalb der Desktop-, iOS- und Android-App.


Wenn du Lust hast, kannst du mir bei Spotify folgen:

1 KOMMENTAR

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here