NICOROLA

DTCV – ein Duo mit einem Gründungsmythos.

DTCV (gesprochen: Detective) haben etwas geschafft, was nicht vielen Bands gelingen dürfte. Sie haben einen namhaften und Oscar-prämierten Regisseur für ihr Musikvideo ergattert.

Den Clip zur neuen Single Histoire Seule drehte Steven Soderbergh, Regisseur von Filmen wie Ocean’s 11, Erin Brockovich oder Traffic.

Gelangweilt von den Stars und Sternchen in Hollywood

Die Französin Lola G. war in der Garage- und Stonerszene von Los Angeles aktiv, als sie den Musiker, Schriftsteller und Drehbuchautor James Greer auf einer Filmparty in einer Hollywood-Villa kennenlernte.

Gelangweilt von den Stars und Sternchen begannen die beiden eine Konversation über Musik. Infolgedessen wurde DTCVgeboren. Lola schrieb in Windeseile so viele Songs, dass sie mehrere Platten damit hätte füllen können.

In kürzester Zeit wurde das Debüt-Album However Strange aufgenommen, das 2012 bei Burger Records erschien. Innerhalb der nächsten zwei Jahre veröffentlichte das Duo drei weitere Alben.

Im letzten Jahr entschloss sich Lola ein Album in ihrer Muttersprache Französisch zu schreiben. Confusion Moderne wurde von Psychrock-Guru Joel Jerome aufgenommen und vereint klassischen French-Pop mit 60s-Garage und Post-Punk.

Christoph schreibt:

„DTCV haben Hollywood Hollywood sein gelassen und lieber ein sympathisches Stück Indie mit Pfiff ersonnen. Spätestens mit Confusion Moderne sollte man dieses französisch-amerikanische Duo endgültig auf dem Zettel haben. Das Album vermag auch die anzusprechen, die dem lolitahaften Säuseln des French-Pop normal wenig abgewinnen können.“

Bei mir läuft das Album gerade zum dritten Mal, und ich bin begeistert!

Das Beste habe ich mir natürlich bis zum Schluss aufgehoben. Auf der Bandcamp-Seite der Band kannst du dir das Album zu einem frei wählbaren Preis herunterladen.

DTCV auf Tour

11.11.2016 Dortmund − Tapir, DE
13.11.2016 Kiel − Medusa, DE
22.11.2016 Halle − Hühnermanhattan, DE
23.11.2016 Berlin − Bassy Club, DE
24.11.2016 Hamburg − Astra Stube, DE
25.11.2016 Mannheim − Kulturbrücken Jungbusch, DE
08.12.2016 Kreuzlingen − Horst Club, CH

Website, Facebook