NICOROLA

Galkin – Out To Lunch

Mikhail Galkin ist in Russland geboren und hat dort gelernt, Violine zu spielen. Als Teenager machte er sich auf nach Kanada, wo er jetzt in Toronto wohnt.

Inzwischen beherrscht er mehrere Instrumente und macht unter seinem Nachnamen tolle Slacker-Musik, die er in seinem Heimstudio aufnimmt. Der Song Out To Lunch erinnert mich auf die angenehmste Weise an Beck.

Sein Debütalbum ist vor wenigen Tagen auf Bandcamp erschienen, und du kannst es dir dort zu einem frei wählbaren Preis herunterladen.

Bandcamp: Galkin – Chagrin Seasons

Auch auf Soundcloud kannst du dir das komplette Album von Galkin anhören und ebenfalls herunterladen.