Hinter dem Namen Joy Again steckten ursprünglich die beiden jungen Talente Sachi DiSerafino und Arthur Shea aus Philadelphia. Irgendwann schnappten sie sich Sean Henry, Blaise O’Brien und Logan Burke, und fertig war die Band.

Der Song Winter Snakes klingt nach Zeitreise. In meiner Vorstellung trifft die Band auf Dr. Emmett Brown und steigt mit ihren Instrumenten in den DeLorean, um kurz danach irgendwann in den dreißiger Jahren zu landen.

Dort treffen sie auf einen Produzenten und nehmen diesen Song auf. Abgespielt durch ein Grammophon würde er dann genau so klingen, wie ich ihn jetzt höre.

Winter Snakes stammt von der aktuellen EP EP.