Was. Für. Ein. Großartiger. Song. Und noch dazu mit einem absolut sehenswerten Video von Warren Fu.

Lo Moon liefern mit Loveless einen siebenminütigen, mitreißenden Trip. Die Debüt-Single (!) der Band aus Los Angeles tingelt zwischen Post Rock und hymnenhaftem Indie Rock. Toller Rhythmus, flirrende Synthies, glasklarer Gesang – ein absoluter Hit.

Irgendwann in diesem Jahr erscheint das Debütalbum der Band. Ich stehe ganz vorne in der Schlange, soviel ist klar.

Website

Autor

Schön, dass du hier bist. Mein Name ist Nico und ich bin Musikblogger aus Leidenschaft. Wenn du Indie-Rock, Shoegaze, Folk, Post-Rock oder Electronica liebst, dann bist du hier genau richtig. Mehr über mich…

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar