lykke li

Habt ihr heute mit Sicherheit schon mitbekommen (falls nicht, umso besser): meine Lieblingsschwedin Lykke Li verschenkt ihre neue Single „Get Some“ und die B-Seite „Paris Blue“ auf ihrer Webseite gegen die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse. Wie die neuen Songs klingen, könnt ihr hier nachhören:

[soundcloud width=“100%“ height=“180″ params=“show_comments=true&auto_play=false&show_playcount=true&show_artwork=true&color=000000″ url=“http://api.soundcloud.com/playlists/366105?secret_token=s-f0Gep“]

(via)

Foto: luderbrus

5 KOMMENTARE

  1. Ich mag ihr letztes Album auch gerne. Am Besten an ihr finde ich nicht nur die Stimme sondern auch ihr Aussehen 😉 Sie hat etwas ganz spezielles finde ich.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here