Der Januar 2016 präsentierte sich als gut gelaunter Jahresanfang und hatte ein paar interessante Platten im Angebot. Besonders überzeugen konnten mich Get Well Soon, Daughter und Money.

Leider konnten Bloc Party die versprochenen Hymnen nicht liefern, aber damit habe ich irgendwie gerechnet. Überraschen konnten mich hingegen die Mystery Jets mit einem Album, auf welchem sie ordentlich in der Musikgeschichte räubern. Mit ihrer Erfahrung und ihrem Wissen um die eigenen Irrwege schaffen sie es allerdings, mich zu begeistern.

Im Februar freue ich mich besonders auf neue Platten von Memoryhouse, DIIV, LNZNDRF, Isolation Berlin und natürlich Holy Esque.

Wie immer habe ich für dich eine Playliste mit den bei Soundcloud verfügbaren Songs zusammengestellt (ein paar fehlen leider), damit du dir einen ungefähren Eindruck von dem machen kannst, was da kommen wird.

Am Schluss meine obligatorische Bitte: sollte ich deiner Meinung nach eine spannende Platte, die im Januar erscheint, vergessen haben, ergänze diese bitte in den Kommentaren. Ich danke dir!

Neue Platten im Februar

05.02.2016
DIIV – Is The Is Are
Field Music – Commontime
Mass Gothic – Mass Gothic
Night Knight – God Is A Motherfucker

09.02.2016
Memoryhouse – Soft Hate

12.02.2016
Basia Bulat – Good Advice
Bleeding Heart Pigeons – Is
Me And My Drummer – Love Is A Fridge
VIMES – Nights In Limbo
Pinegrove – Cardinal

19.02.2016
Animal Collective – Painting With
Isolation Berlin – Und Aus Den Wolken Tropft Die Zeit
LNZNDRF – LNZNDRF
Ra Ra Riot – Need Your Light
Wild Nothing – Life Of Pause

26.02.2016
Holy Esque – At Hope’s Ravine
The 1975 – I Like It When You Sleep, For You Are So Beautiful
School Of Seven Bells – SVIIB
Yuck – Stranger Things

4 KOMMENTARE

DEINE MEINUNG?