Auch der Mai hat mir in diesem Jahr ein paar wirklich tolle Stunden mit großartiger Musik beschert. Besonders überzeugen konnten mich LUH, Eagulls, onDeadWaves und natürlich Radiohead.

James Blake hat mit The Colour In Anything eine solide Platte veröffentlicht, die mir in ihrer vollen Länge allerdings zu wenig Abwechslung bietet und mich nach einer halben Stunde der Gleichgültigkeit überlässt. Auch FEWS konnten mich nicht wirklich überzeugen.

Leider habe ich es bisher nicht geschafft, mir die neuen Platten von Car Seat Headrest, Mutual Benefit und Holy Fuck richtig anzuhören. Ich hoffe, ich finde irgendwann die Zeit.

In diesem Juni freue ich mich besonders auf neue Platten von The Kills, Plaid, Yung und Weaves.

Wie immer habe ich für dich eine Playliste mit den bei Soundcloud verfügbaren Songs zusammengestellt, damit du dir einen ungefähren Eindruck von dem machen kannst, was da kommen wird.

Diese Liste ist rein subjektiv, deswegen meine obligatorische Bitte: sollte ich deiner Meinung nach eine spannende Platte, die im Juni erscheint, vergessen haben, ergänze diese bitte in den Kommentaren. Ich danke dir!


Neue Platten im Juni

03.06.2016
The Strokes – Future Present Past EP
The Kills – Ash & Ice
Phoria – Volition
Melvins – Basses Loaded
Fear Of Men – Fall Forever
Amber Arcades – Fading Lines

10.06.2016
Yung – A Youthful Dream
Leapling – Suspended Animation
Plaid – The Digging Remedy
Augustines – This Is Your Life
Big Deal – Say Yes

17.06.2016
Red Hot Chili Peppers – The Getaway
Sonic Youth – Spinhead Sessions
Swans – The Glowing Man
PAWS – No Grace
Weaves – Weaves

24.06.2016
Drowners – On Desire
Deerhoof – The Magic
DJ Shadow – The Mountain Will Fall
Ólafur Arnalds – Late Night Tales

7 KOMMENTARE

  1. Was ist mit Minor Victories? Erscheint auch am 03.06.16 und die bisher veröffentlichten Songs sind alle großartig.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here