Der Sommer ist da. Es ist heiß. Wörter wie Schwimmbad, Badehose, Eis, Klimaanlage und Sonnenbrille sind wieder im Fokus.

Bevor die Festivalsaison beginnt, gibt es noch einmal einen Schwung interessanter Platten. Diesen Juni sind ein paar richtige (potentielle) Hochkaräter dabei.

Besonders gespannt bin ich auf die Alben von alt-J, Cigarettes After Sex, Lea Porcelain, Portugal.The Man und Fleet Foxes. Natürlich steht auch die Wiederveröffentlichung von Radioheads OK Computer auf meiner Liste.

Am Ende findest du wie immer meine Playlist, in welcher ich die empfehlenswerten Platten mit jeweils einem Song vorstelle. Diese Playlist wird jeden Monat ergänzt und kein Song wird gelöscht. So entsteht ganz nebenbei ein schöner Jahresrückblick.

Diese Liste ist rein subjektiv zusammengestutzt, deswegen meine obligatorische Bitte: sollte ich deiner Meinung nach eine spannende Platte vergessen haben, ergänze diese bitte in den Kommentaren.

Ich danke dir und wünsche dir viel Spaß am Badesee oder im Schwimmbad.


Neue Platten im Juni

02.06.2017

  • alt-J – RELAXER
  • Beach Fossils – Somersault
  • Marika Hackman – I’m Not Your Man
  • Husky – Punchbuzz
  • Dan Auerbach – Waiting On A Song
  • Bonaparte – The Return Of Stravinsky Wellington
  • Dark Harbour – Here by The Sea

09.06.2017

  • Cigarettes After Sex – Cigarettes After Sex
  • Lola Marsh – Remember Roses
  • London Grammar – Truth Is A Beautiful Thing
  • Mt. Wolf – Aetherlight

16.06.2017

  • Lea Porcelain – Hymns To The Night
  • Portugal. The Man – Woodstock
  • The Drums – Abysmal Thoughts
  • Fleet Foxes – Crack-Up

23.06.2017

  • UNKLE – The Road: Part 1
  • Radiohead – OK Computer OKNOTOK 1997-2017

30.06.2017

  • Beach House – B-Sides And Rarities

Spotify Playlist

7 KOMMENTARE

  1. Callejon – Fandigo
    Eigentlich waren die etwas härter, aber die neue Single gefällt mir gut. Spotify Link: spotify:album:5y92RDkb13HDVOyvDQyYVU

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here