Die Sonne scheint und der furchtbare Wintereinbruch vor zwei Tagen ist schon fast wieder vergessen. Wir kommen gerade vom vorgezogenen Maibaumsetzen (ja richtig, morgen soll es schon nicht mehr so schön sein).

Ich bin also gerade schon so richtig in Mai-Stimmung, und da schweifen meine Gedanken natürlich auch in Richtung Neuerscheinungen.

Besonders gespannt bin ich auf die Alben von Forest Swords, Slowdive, Her’s und Caspian Sea Monster. Aber auch die Best of von Nick Cave wird mit Sicherheit klasse.

Am Ende findest du wie immer meine Playlist, in welcher ich die empfehlenswerten Platten mit jeweils einem Song vorstelle. Diese Playlist wird jeden Monat ergänzt und kein Song wird gelöscht. So entsteht ganz nebenbei ein schöner Jahresrückblick.

Diese Liste ist rein subjektiv, deswegen meine obligatorische Bitte: sollte ich deiner Meinung nach eine spannende Platte vergessen haben, ergänze diese bitte in den Kommentaren. Ich danke dir.

Einen schönen Feiertag wünsche ich dir morgen!


Neue Platten im Mai

05.05.2017

  • Afghan Whigs – In Spades
  • Day Wave – The Days We Had
  • Fazerdaze – Morningside
  • Kasabian – For Crying Out Loud
  • Mac DeMarco – This Old Dog
  • Nick Cave – Lovely Creatures: The Best Of Nick Cave And The Bad Seeds (1984-2004)
  • Forest Swords – Compassion
  • Slowdive – Slowdive
  • Perfume Genius – No Shape
  • Moon Duo – Occult Architecture Vol. 2
  • Bonnie Prince Billy – Best Troubador

12.05.2017

  • Her’s – Songs Of Her’s
  • Love A – Nichts Ist Neu

19.05.2017

  • (Sandy) Alex G – Rocket
  • Caspian Sea Monster – Caspian Sea Monster
  • Wavves – You’re Welcome
  • The Mountain Goats – Goths
  • Land Of Talks – Land Of Talks
  • Pumarosa – The Witch

26.05.2017

  • Mt. Wolf – Aetherlight

Spotify Playlist

Autor

Schön, dass du hier bist. Mein Name ist Nico und ich bin Musikblogger aus Leidenschaft. Wenn du Indie-Rock, Shoegaze, Folk, Post-Rock oder Electronica liebst, dann bist du hier genau richtig. Mehr über mich…

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar