Ways To Forget von Clock Opera war eines dieser Alben, welches ich sofort am Erscheinungstag digital erworben habe, weil mich der Song Belongings dermaßen angefixt hatte, dass ich dachte: da kann ja nichts schief gehen.

Leider überstrahlt eben dieser Song alle anderen des Albums, und bis heute hat mich der Rest zwar nicht enttäuscht, aber eben auch nicht wirklich für sich eingenommen.

Ich muss allerdings zugeben, dass Clock Opera bis zum November letzten Jahres von meinem Radar verschwunden waren. Doch dann hörte ich dieses treibende Glocken-Sample von Changeling, und ich war wieder ganz bei ihnen.

Ihr neues Album haben sie erfolgreich per Crowfunding finanziert (nähere Infos zum Warum von der Band hier), und jetzt gibt es die nächste Single In Memory als kostenlosen Download gegen die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse auf der Website der Band.

In Memory ist ein fein gewebter, langsamer Pop-Song. Schon der zweite großartige Vorbote. Ich bin vorsichtig optimistisch.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here