Anfang 2016 soll das mittlerweile fünfte Studioalbum von Bloc Party erscheinen. Ein Titel steht noch nicht fest. Den ersten Höreindruck gibt es seit Gestern Abend aber bereits: „The Love Within“.

Normalerweise stelle ich dir hier nur Musik vor, die ich gut finde. Damit ich dich mit meiner Begeisterung im besten Fall anstecken kann. Ansonsten würde das hier für mich keinen Sinn machen. Im vorliegenden Fall mache ich allerdings eine Ausnahme. Denn bei Bloc Party handelt es sich um eine meiner früheren Lieblingsbands, deren Auf und Ab ich immer mit Interesse verfolgt habe.

Warum schreibe ich also „Ausnahme“? Weil mir „The Love Within“ überhaupt nicht gefällt. Mich nervt das lustlose Keyboard mit seinem Pitch Bend, der gradlinige Beat und die allgemeine Blutleere. Ein energiearmer Song ohne jede Dynamik. Dass sich die Verluste von Matt Tong und Gordon Moakes so stark bemerkbar machen würden, hätte ich nicht gedacht.

Aber natürlich habe ich Bloc Party noch lange nicht abgeschrieben. Denn die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.

Was hältst du von „The Love Within“?

Bloc Party: Website, Facebook

5 KOMMENTARE

  1. Ich hatte es befürchtet, als heute Nachmittag bei Spin las, dass es einen neuen Song gibt. Für mich fängt er gar nicht so schlecht an. Aber dann? Das, was Du schreibst.

  2. Also ich finde, der Song hat durchaus Dynamik – v.a. im Refrain. Die Stimmung, die das bending Keyboard liefert, finde ich herausragend – gerade wegen der schrägen Verschiebungen. Mir gefällt lediglich das synthetisch klingende Schlagzeug nicht so richtig. Für mich ein guter Song mit dem sich die Band weiterentwickelt hat (so in Richtung Chemical Brothers vielleicht?) aber wegen der unverwechselbaren Stimme von Kele Okereke eindeutig Bloc Party.

  3. Danke für deine Meinung, Ralf. Ich habe mir den Song gerade noch einmal angehört, und ich werde leider immer noch nicht so recht damit warm. Interessant, dass du das Keyboard so ganz anders wahrnimmst.

    Ich freue mich aber trotzdem auf das Album.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here