Die letzten Tage verbrachte ich in einem Zustand zwischen Anspannung, Vorfreude und Aufregung. Der Grund? Seltsame Teaser deuteten darauf hin, dass ein neues Album meiner Lieblinge The National anstehen würde.

Gestern Abend tauchte dann ein Plakat mit der Bestätigung auf: Das neue Album von The National wird Sleep Well Beast heißen und am 8. September erscheinen.

Das mittlerweile siebte Album der Band wurde von Bandmitglied Aaron Dessner zusammen mit seinem Bruder Bryce Dessner und Sänger Matt Berninger produziert, von Peter Katis gemixt und entstand in Aaron Dessners Studio Long Pond. Heute veröffentlicht die Band nun die erste Single daraus!

The System Only Dreams in Total Darkness heißt der Song, und er klingt sowohl anders als auch vertraut. Bin ich begeistert? Das weiß ich zu diesem Zeitpunkt und in diesem Zustand noch nicht.

The National Deutschland-Tour 2017

  • 21.10. Hamburg, Elbphilharmonie
  • 23.10. Berlin,Tempodrom
  • 24.10. Berlin, Tempodrom
Autor

Schön, dass du hier bist. Mein Name ist Nico und ich bin Musikblogger aus Leidenschaft. Wenn du Indie-Rock, Shoegaze, Folk, Post-Rock oder Electronica liebst, dann bist du hier genau richtig. Mehr über mich…

3 Kommentare

  1. Anders. Ganz anders. Aber bis auf diese Gitarre ists gewachsen. Und wächst. The National can’t do wrong.

  2. Pingback: The National – Carin at the Liquor Store | NICOROLA

Schreibe einen Kommentar