Die Frightened Rabbits sind bekanntermaßen eine meiner Lieblingsbands. Zwar habe ich ihr immer noch aktuelles Album „The Pedestrian Verse“ in diesem Jahr erst ein paar mal gehört, aber das heißt nicht, dass ich sie vergessen hätte. Frontmann und Bandgründer Scott Hutchison hat sich für dieses Jahr einiges vorgenommen: er wird aus dem Schatten seiner Band heraustreten und nächste Woche, am 05. August (oder morgen digital, laut Amazon), sein erstes Soloalbum veröffentlichen, welches er schlicht „Owl John“ genannt hat. Nachdem es mit den Songs „Red Hand“, „Hate Music“ und „Stupid Boy“ bereits die ersten Songs zu hören gab, folgt nun drüben beim Q Magazine der komplette Stream des Albums.

Listen to the new Owl John album from Frightened Rabbit’s Scott Hutchison – exclusive

via ♥WhiteTapes