The Pains Of Being Pure At Heart – “Heart In Your Heartbreak” (Letterman Show)

In Allgemein by NicoKein Kommentar

Noch zwei Tage, dann hat die Wartezeit auf “Belong”, das von mir heißerwartete neue Album der Pains Of Being Pure At Heart, ein Ende. Natürlich sauge ich im Vorfeld jeden verfügbaren Schnipsel auf. So auch diesen Auftritt in der Letterman-Show am gestrigen Abend. Der dargebotene Song “Heart In Your Heartbreak” ist zwar etwas brav, aber deswegen noch lange nicht schlecht. …

Anhören: Friska Viljor – “The Beginning Of The Beginning Of The End”

In Allgemein by NicoKein Kommentar

Friska Viljor, das sind diese beiden Schweden Daniel Johansson und Joakim Sveningsson, die Ende 2009 ihrer Heimat den Rücken zukehrten und für 3 Monate in Berlin wohnten. Leider sorgte diese Stippvisite nicht für die erhoffte Inspiration für das kommende Album, und so wartete die Band bis zum schwedischen Winter 2010. Dann aber kamen die Songs in der Dunkeltheit und Kälte …

Mixahulababy #219

In Allgemein by NicoKein Kommentar

Communipaw – “Twinkle” Fleet Foxes – “Helplessness Blues” Maritime – “Paraphernalia” Parenthetical Girls – “The Pornographer” A German Error Message – “We Arose” The Booze – “Kick Me Where It Hurts” Wolf Ram Heart – “Humming Doves” Mixahulababy #219 Cover Foto: Mono_Toni, CC-Lizenz

Battles – “Ice Cream”

In Allgemein by Nico3 Kommentare

Was sofort auffällt und ein positives Zeichen ist: Battles haben immer noch einen an der Waffel. Soviel ist mal sicher. Ihren Stil als Math Rock zu bezeichnen, finde ich mindestens gewagt. Hört man sich vorliegendes “Ice Cream” an, dann steht da als erstes ein großes Fragezeichen im Raum. Allerdings fängt dieses Fragezeichen schon bald zu wippen, später zu tanzen an. …

The Kills: komplettes Paris-Konzert im Livestream

In Allgemein by Nico1 Kommentar

Ich meine, Dienstag ist das Fernsehprogramm eh beschissen, oder nicht? Oder habt ihr etwa Lust, euch Deutschlands klügste Kinder, Daniela Katzenberger oder The Biggest Loser anzuschauen? Eben. Also habt ihr ja ebenfalls Zeit. Und die könnt ihr ab 20.30 Uhr hervorragend nutzen, indem ihr euch das komplette Paris-Konzert der Kills im La Fleche D’Or anschaut. Hell Yeah! Ab 20:30 Uhr …

TLOBF-Session: Yuck – “Holing Out”

In Allgemein by Nico1 Kommentar

Klar, die White Tapes hatten das Video schon, electru auch, aber: Yuck sind momentan einfach eine der Bands der Stunde und ihre Mischung aus Grunge, Collegerock und Shoegaze ist extrem infizierend. Oh, ich sehe gerade, das der Release-Termin des Albums auf den 22. April verschoben wurde? Falls ihr das Album noch nicht gehört habt: freut euch vor! Zum Beispiel mit …

The Kills: Studio Session mit 3 neuen Songs

In Allgemein by Nico1 Kommentar

Direkt am 1. April erscheint “Blood Pressures”, das neue Album von Alison Mosshart und Jamie Hince aka The Kills. Nachdem die beiden uns mit “DNA” schon einen äußerst vielversprechenden Vorgeschmack zum Download anboten, fanden sie sich jetzt im Rahmen des SXSW in den KUT Studios in Austin ein, um drei neue Songs in reduzierten Akustikversionen zu spielen. Umgeben werden die …

MP3 der Woche – White Denim

In Allgemein by Nico2 Kommentare

White Denim. Diese Band aus Austin in Texas. Laut, drängend, lärmend, ungestüm, chaotisch, krachig, mitreißend. Das waren die Attribute, die ich bisher mit ihnen in Verbindung brachte. Auf dem bereits letztens frei verfügbaren neuen Song “Drug” kam noch eine Portion sommerliche Leichtigkeit hinzu. Diese geht diesem Song zwar im ersten Durchgang ab, da zu vertrackt, aber das macht ihn nicht …

Death From Above 1979 verursachen Randale bei ihrem Comeback während des SXSW

In Allgemein by Nico2 Kommentare

“You’re A Woman, I’m A Machine” von DFA 1979 ist ein Meisterwerk der Reduktion: Schlagzeug und vor allem BASS, mehr braucht es nicht für einen guten Rocksong. Jesse F. Keeler und Sebastien Grainger rockten auf dieser Platte in ebendieer Besetzung Bass/Schlagzeug/Gesang. Das war’s. Hier und da mal ein Effekt, ab und zu ein Moog-Schnipsel. Fertig. Das funktioniert? Ja, und zwar …