Rat Boy – Move. In die Fresse.

Hinter dem Namen Rat Boy steckt der 18-Jährige Jordan Cardy. Er hat bereits vor knapp zwei Jahren eine Hand voll Songs bei Soundcloud hochgeladen. The Mixtape blieb aber relativ unbeachtet, bis die Musik ein paar Mal auf BBC 6Music gespielt wurde. Danach startete der junge Mann durch. Und das völlig zurecht.

Er selbst spricht bei seiner Musik von Grime Punk Hip-Hop. Bei dem hier vorliegenden neuen Song „MOVE“ klingt er sehr nach Big Beat, Beastie Boys und Neunziger. Mir gefällt es trotzdem (oder gerade deswegen?). Denn er schafft es scheinbar mühelos, diesen Sound in das Jahr 2016 zu katapultieren.

Facebook

DEINE MEINUNG?