Mit einem geflüsterten „1, 2, 3, 4“ beginnt Now & Then von Sjowgren. Kurz darauf werden Erinnerungen an die frühen Arcade Fire wach, bevor der Song sich zu einem vielschichtigen Indie-Pop-Meisterwerk entwickelt.

Vor etwas über einem Jahr habe ich dir bereits das großartige Seventeen in einer Playlist präsentiert. Aber Now & Then ist um eine ganze Ecke größer.

Sjowgren kommen aus der Bay Area und liefern hier aus dem Stand einen der besten Songs des Jahres ab. 2017 ist zwar noch jung, aber in meine Top 100 wird Now & Then es ziemlich sicher schaffen.

Website, Facebook

Autor

Schön, dass du hier bist. Mein Name ist Nico und ich bin Musikblogger aus Leidenschaft. Wenn du Indie-Rock, Shoegaze, Folk, Post-Rock oder Electronica liebst, dann bist du hier genau richtig. Mehr über mich…

Schreibe einen Kommentar