NICOROLA

SONG TO SONG: Gewinnspiel zum neuesten Film von Terrence Malick

Musikproduzent Cook (Michael Fassbender) ist eine ebenso erfolgreiche wie exzentrische Lichtgestalt der berüchtigten Musikszene von Austin, Texas. In der Hoffnung auf ihren großen Durchbruch lässt sich die ambitionierte Musikerin Faye (Rooney Mara) auf eine Affäre mit ihm ein, die ihr schnell zum Verhängnis wird, als sie den aufstrebenden Songwriter BV (Ryan Gosling) kennenlernt und sich in ihn verliebt.

Abseits des Rampenlichts entwickelt sich ein explosives Dreiergespann, deren Protagonisten sich zwischen Liebe, Betrug und Sinnlichkeit treiben lassen

Großartige Schauspieler und legendäre Musiker

Regisseur Terrence Malick vereint diesmal nicht nur sein bewährtes Schauspielerensemble sondern präsentiert auch legendäre Musiker wie Patti Smith, Iggy Pop, Lykke Li, John Lydon oder die Red Hot Chili Peppers in Gastauftritten.

Damit bietet SONG TO SONG eine besondere musikalische Kinoerfahrung und spannt den Bogen zu einem authentischen Lebensgefühl unserer Zeit, in der die Suche nach Fame und der Erfüllung der eigenen Träume jeden Schritt bestimmt.

STUDIOCANAL präsentiert ab dem 02. November 2017 sein aktuelles Filmkunstwerk SONG TO SONG auf DVD, Blu-ray sowie digital. Zusätzlich erscheinen in der TERRENCE MALICK COLLECTION vier Meisterwerke des Regisseurs erstmals vereint in einer Box im hochwertigen Schuber auf DVD und Blu-ray.

Verlosung

Pünktlich zum morgigen Verkaufstart von SONG TO SONG habe ich drei tolle Preise für dich:

Die Verlosung ist beendet, die Gewinner werden benachrichtigt.

Es gelten meine Gewinnspielbedingungen.


Die TERRENCE MALICK COLLECTION vereint die vier Meisterwerke „The Tree of Life“, „To the Wonder“, „Knight of Cups“, „Song to Song“ in einem hochwertigen Schuber samt Booklet über die Arbeiten von Terrence Malick.

Der amerikanische Produzent, Drehbuchautor und Regisseur Terrence Malick gilt als wahres Ausnahmetalent. Seine Filme zeichnen sich durch eine außergewöhnlich eindringliche und poetische Bildsprache aus und polarisieren nicht zuletzt durch die Abwendung von klassischen Plotstrukturen.

In seinem Werk findet sich immer wieder die Rückkehr zu spirituellen und philosophischen Themen, die klassische Sinnfragen stellen und charakteristisch von dem meditativen Voice-Over eines Charakters begleitet werden. Obwohl Malick bisher auf lediglich neun Filme zurück blicken kann, gelingt es ihm immer wieder große Stars für seine Projekte zu gewinnen und wurde dafür unter anderem mit dem Goldenen Bären und einer Goldenen Palme ausgezeichnet.