Zu aktuellen Album von Strand Of Oaks schrieb ich: Ein offenherziges und ehrliches Album, welches sich auf das Leben mit all seinen Höhen und Tiefen einlässt. Den düsteren persönlichen Momenten begegnet Tim Showalter mit Klarheit und Kraft, und sein ruheloser Optimismus vermittelt den Glauben daran, dass auch nach den längsten und härtesten Nächten die Sonne wieder aufgeht.

Dieser Meinung bin ich nach wie vor, und Hard Love ist eines der richtig guten Alben des Jahres 2017. Am 19. Januar 2018 gibt es Nachschlag in Form von Harder Love. Dabei handelt es sich aber nicht um ein Album mit neuen Songs, sondern um eine Sammlung von Songs und alternativen Versionen, die es nicht auf Hard Love geschafft haben.

Das es sich bei diesen Songs aber keinesfalls um Ausschussware handelt, zeigt die Single Passing Out sehr eindrucksvoll.

Harder Love Tracklist

  1. Harder Love
  2. Passing Out
  3. Cry (Alt Version)
  4. On The Hill (Alt Version)
  5. Sober
  6. Dream Brother
  7. Rain Won’t Come
  8. Wicked Water
  9. Chill Tent
  10. On The Hill (Extended) [Bonus Track, Digital Only]
  11. Wanna Get Lost [Bonus Track, Digital Only]

Website

Autor

Schön, dass du hier bist. Mein Name ist Nico und ich bin Musikblogger aus Leidenschaft. Wenn du Indie-Rock, Shoegaze, Folk, Post-Rock oder Electronica liebst, dann bist du hier genau richtig. Mehr über mich…

Schreibe einen Kommentar