[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=yPBLv1slBM8&hl=de&fs=1]

YouTube Direkt

15 KOMMENTARE

  1. Liegt’s an mir, oder werden die Killers wirklich von Album zu Album rapide schlechter? Erst auf dem vergangenen die grottigen Synthies, und jetzt scheinbar schleimige 80s-Schlager-Melodien… Der Song da oben ist auf jeden Fall für meine Ohren wirklich extrem kitschig und belanglos.

    Ne, also wenn die Jungs ihren Kurs nicht noch um 180° drehen, sind sie für mich leider wieder eine der Bands, die nach einem tollen Debut im Kommerz versumpft sind – die Kaiser Chiefs haben’s ja bravourös vorgemacht und die Fratellis scheinen auch den Weg gehen zu wollen…

  2. @beetFreeQ: Ich hatte erst nur den Song gehört und mir auch gedacht, dass es bei Florian Silbereisen hätte vorgestellt werden können. Dann habe ich Deinen Kommentar gelesen und muss Dir voll zustimmen.

  3. Warum lassen die sich mit einem neuen Album auch keine Verschnaufszeit? Auf Knopfdruck kreativ sein, das geht ja auch nicht. Erst der „scheiss“ mit „Sawdust“ um Geld zu machen und nun sowas…
    die Grube haben sie sich auf jeden Fall schon geschaufelt.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here