Ich schrieb in meiner Kritik zum aktuellen Album von The Twilight Sad: Die Songs auf “Nobody Wants To Be Here And Nobody Wants To Leave” sind große Gefühlswelten, die von der Band mit allerlei Magie und unter Zuhilfenahme der mächtigsten schottischen Zaubersprüche in größter Mühe zusammengehalten werden.

Ich brauchte Zeit und viele Durchläufe, um zum Kern dieser kraftvollen Kompositionen vorzudringen. Aber am Ende habe ich es geschafft. Ich habe die Melodien entdeckt, die sich anfänglich vor mir zu verstecken suchten, bin dem Pathos erlegen und habe mich von der Wucht einiger Songs wegreißen lassen. “Nobody Wants To Be Here And Nobody Wants To Leave” ist das bisher beste Album von The Twilight Sad.

Dieser Meinung bin ich nach wie vor. Vor allem nach dem Genuss des großartigen Videos zur neuen Single „It Never Was The Same“. Die B-Seite „Theres A Girl In The Corner“ wurde übrigens von keinem geringerem als Robert Smith eingesungen, dem legendären Frontmann von The Cure. Die Single sollte also relativ schnell vergriffen sein.

via WhiteTapes

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here