Bereits im Dezember letzten Jahres veröffentlichten To Kill A King die Single The Problem Of All Evil. Eine reduzierte Großtat und der erste Vorbote auf ein kommendes Album.

Mit The Good Old Days stellt uns die Band aus London die zweite Single daraus vor, und diesmal ist der Bombast fast kaum auszuhalten.

Aber To Kill A King haben ein feines Gespür und ein gutes Händchen für die richtige Justierung. The Good Old Days ist zwar ein Schmachtfetzen, aber ein ziemlich grandioser.

Das neue Album erscheint im Herbst.

Website, Facebook

4 KOMMENTARE

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here