Ich brauchte viel Zeit und einige Anläufe, um zum Kern der kraftvollen Kompositionen des aktuellen Albums von The Twilight Sad vorzudringen. Aber am Ende habe ich es geschafft. Ich habe die Melodien entdeckt, die sich anfänglich vor mir zu verstecken suchten, bin dem Pathos erlegen und habe mich von der Wucht einiger Songs wegreißen lassen. Nobody Wants To Be Here And Nobody Wants To Leave ist das bisher stimmigste Album von The Twilight Sad und eines der der besten des letzten Jahres.

Um euch die Musik der Schotten zum wiederholten Male ans Herz, präsentiere ich euch das neue Video zum großartigen I Could Give You All That You Don’t Want.

Vielen Dank an die WhiteTapes!

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here