Born Ruffians? Das waren doch die, die vor 2 Jahren ihr Debüt “Red, Yellow & Blue” bei WARP veröffentlicht haben. Und wurden die Kanadier nicht auch ein bisschen gehypt? Ich meine mich da dunkel dran zu erinnern. Schlecht fand ich die Platte glaube ich damals nicht, aber so richtig hängen geblieben ist wenig. Anfang Juni erscheint ihr zweiter Longplayer, den die Band in Toronto im Metalworks Studio aufgenommen hat, und er wird schlicht “Say It” heißen. “What To Say” ist der erste Vorbote. Schon sehr gelungen, wie ich finde.

Wie sich dieses Video von Jared Raab und Rob Bairos herausoszilliert, das ist schon ziemlich beindruckend.

Bei Stereogum gibt es noch den Song “Sole Brother” als MP3.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here