Am 1. April 2016 erscheint das vierte Studioalbum von Yeasayer. Amen & Goodbye ist der Nachfolger des 2012 erschienenen Fragrant World. Den digitalen Ansatz des letzten Werkes hinter sich lassend, wurde das neue Album im Outlier Inn Studio in Upstate New York auf Tape aufgenommen und danach von Joey Waronker (Schlagzeug bei Atoms For Peace / Beck) auseinandergenommen und erneut zusammengesetzt.

Die bisher vorgestellten Songs I Am Chemistry, Silly Me und Prophecy Gun (?) waren schon sehr überzeugend, und auch der vierte Song Gerson’s Whistle weiß zu gefallen. Ziemlich geschmeidig und mit großem Popappeal kommt er daher. Gefällt mir!

Website, Facebook

Mein Name ist Nico und ich bin Musikblogger aus Leidenschaft. Wenn du Indie-Rock, Shoegaze, Folk, Post-Rock oder Electronica liebst, dann bist du hier genau richtig. mehr

DEINE MEINUNG?