Neuer Track von Aphex Twin – T69 Collapse

Vielleicht hast du dich schon gefragt, warum ich einen Blog betreibe, den ich mit den Worten “Das Musikblog zwischen Indie und Electronica” bewerbe. Indie ist soweit klar, aber warum Electronica? Ich schreibe hier tatsächlich eher sporadisch über elektronische Musik, aber ein Künstler ist hier sozusagen gesetzt: Richard D. James aka Aphex Twin. In den Jahren 1996…

Aphex Twin – CIRKLON3 [ КОЛХОЗНАЯ MIX ] (Video)

In den Jahren 1996 bis 2004 habe ich, infiziert durch meinen Mitbewohner, viel Zeug von Warp gehört. Plaid, Autechre, LFO, Two Lone Swordsman, Squarepusher und natürlich Aphex Twin. Dessen nach wie vor großartiges Richard D. James-Album habe ich mir damals auf Vinyl zugelegt. Wenn ich an diese Platte denke, fallen mir sofort wieder Sample-Fetzen und Melodien…

Kritik: Aphex Twin – Syro

In den Jahren 1996 bis 2004 habe ich viel Zeug von Warp gehört. Plaid, Autechre, Two Lone Swordsman, Squarepusher und natürlich Aphex Twin. Dessen nach wie vor großartiges “Richard D. James”-Album habe ich mir damals auf Vinyl zugelegt. Das letzte offizielle Doppelalbum “drukqs”, welches 2001 erschienen ist, legte ich mir auf CD zu. Seit über…

Flippe-di-klick: Aphex Twin – minipops 67 [120.2][source Field Mix]

In den Jahren 1996 bis 2004 habe ich, infiziert durch meinen Mitbewohner, viel Zeug von Warp gehört. Plaid, Autechre, LFO, Two Lone Swordsman, Squarepusher und natürlich Aphex Twin. Dessen nach wie vor großartiges “Richard D. James”-Album habe ich mir damals auf Vinyl zugelegt, und wenn ich an diese Platte denke, fallen mir sofort wieder Sample-Fetzen…

Verschollenes Album “Caustic Window” von Aphex Twin im Stream

Um die Jahrtausendwende habe ich, infiziert durch meinen Mitbewohner, viel Zeug von Warp gehört. Autechre, LFO, Speedy J, Two Lone Swordsman, Squarepusher und natürlich Aphex Twin. Dessen nach wie vor fantastisches “Richard D. James”-Album habe ich mir damals auf Vinyl zugelegt, und wenn ich an diese Platte denke, fallen mir sofort wieder Sample-Fetzen und Melodien…

Kleines Mädchen macht den Aphex Twin

Das hier ist einfach zu gut, um unerwähnt zu bleiben. Und als alter Aphex Twin/Warp-Fan kann ich mich da ebenfalls nicht zurückhalten. The video features this little girl, cut up and remixed to create an amazing little song using only her sounds. The effect is slightly creepy at the beginning, but then gets amazing around…

Neue Platten: Empfehlungen für den September 2018

Der August, der alte Schlawiner, ist vorbei. Er hat mich mit seinen neuen Platten angenehm unterhalten. Interpol haben mich sogar umgehauen. Und The Vryll Society haben mit ‘Course Of The Satellite’ eine tolle Platte zwischenPsych-Pop, Kraut-Rock und Space-Rock veröffentlicht. Auf meiner Liste stehen immer noch Kathryn Joseph, Ólafur Arnalds, Tunng, Wild Nothing und Phillip Boa. Und dann ist da…

Zeal And Ardor – Devil Is Fine (Review)

Der Basler Musiker Manuel Gagneux macht unter dem Namen Zeal And Ardor momentan Furore. Zumindest in der Metal-Szene. Warum? Weil er auf ziemlich spektakuläre Weise Black Metal mit Gospel kreuzt. Auf diese Idee kam er allerdings nicht einfach so, sondern durch 4Chan. Dort postete er Songs seines anderen Projekts Birdmask, weil er auf die oft…

Neue Platten: Besondere Empfehlungen für den August 2016

Gleich zu Beginn ein Geständnis: ich habe im Juli nur sehr wenig neue Musik gehört. In die neue EP von Aphex Twin habe ich reingehört (ok), in Ambulance von The Amazing (toll) und in die Basement Revolver EP (großartig). Ansonsten hörte ich je nach Lust und Laune alte Sachen und Playlisten. Ich möchte in jedem Fall noch die…

Neue Platten: Besondere Empfehlungen für den Juli 2016

Das Sommerloch ist da. Der Juli ist traditionell ein schlechter Monat, was gute Neuerscheinungen angeht. 2016 bildet da keine Ausnahme. Ein Hand voll neuer und hörenswerter Alben und EPs habe ich dennoch gefunden. Der Juni hat mir in diesem Jahr ein paar wirklich tolle Stunden mit großartiger Musik beschert. Besonders überzeugen konnten mich Yung, Weaves, Minor Victories, The…

Die 10 besten Platten des 2. Quartals 2015

Die ersten sechs Monate des Jahres 2015 sind vorbei. Schon die ersten drei Monate starteten mit einer Menge toller Platten. Auch die Monate April, Mai und Juni haben einige interessante Neuerscheinungen hervor gebracht. Ich habe auch im zweitten Quartal 2015 bereits ein paar Lieblings-Alben gefunden, die mit ziemlicher Sicherheit auf meiner Jahresliste auftauchen werden. Wolf Alice zum Beispiel…

Katie Dey – asdfasdf. Unangepasst und originell.

Es kommt im Jahr 2015 äußerst selten vor, dass ich Musik höre, die ich in dieser Art zuvor noch nicht gehört habe. Und die mich trotz all ihrer Ob­s­ku­ri­tät packt und mich in ihren Bann zieht. Katie Dey schafft dieses Kunststück. Sie stammt aus Melbourne in Australien und hat vor ein paar Wochen die EP…

Verlosung: ‘R is for Roland’ – wundervoller Bildband zu gewinnen.

Roland ­– ein einfacher Name, bestehend aus zwei Silben. Ein Name, der für Großes steht: Synthesizer, Rythmusmaschinen und Musikgenres wie Techno, House, Elektro oder Dub. Du dürftest mit ziemlicher Sicherheit schon eines der Instrumente gehört haben. Denn es ist ziemlich egal, auf welche Musik du stehst. Egal ob Portishead, Lee “Scratch” Perry, Aphex Twin oder…

Wenn ich den ECHO verleihen würde… meine Preisträger

Gestern Abend wurde der ECHO verliehen. Der Echo ist der deutsche Musikpreis und wird von der Deutschen Phono-Akademie seit 1992 jährlich vergeben. Einige von euch haben sich das Spektakel gestern im Fernsehen angeschaut, hatten  ein Fragezeichen oder auch pures Entsetzen im Gesicht. Natürlich kann man über diese Preisverleihung lästern, sich über Frau Fischer lustig machen und…

3 Schritte, um das Problem mit Spotify zu lösen

Ich mag Spotify. Der Streaminganbieter aus Schweden bietet mir für schlappe 10 Euro im Monat Zugriff auf knapp 30 Millionen Songs. Ich lade meine Musik auf mein Smartphone herunter und höre sie unterwegs. Das funktioniert seit Jahren einwandfrei und ohne größere Probleme. Dafür bin ich dankbar. Dafür zahle ich gerne den monatlichen Beitrag. Aber es…