Da haben White Denim ja einen ganz schön wildes Biest an Zweitwerk nachgelegt. Wo immer Drummer Josh Block die Band auch hinführt, mit einem sicheren Händchen werden die Songs auf wundersame Weise zusammengehalten. Das ist beim ersten Durchhören mehr als verwirrend und kaum nachvollziehbar, aber ich bin mir sicher, nach und nach werden sich die Songs in unser Gedächtnis graben.

Albumstream: White Denim – “Fits”

//////////

Wäre ich jemals Skateboarder gewesen, dann würde ich mich jetzt wieder jung fühlen und an alte Zeiten und Wunden denken. Aber auch für unsportliche alte Säcke wie mich ist es eine Freude zu sehen, das J Mascis und seine Kollegen locker das Niveau ihres Comebacks “Beyond” halten können und ein verdammt gutes Rockalbum raushauen. Macht Spaß.

Albumstream: Dinosaur Jr. – “Farm”

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here