Ein paar simple Gitarrenakkorde, ein paar Synthies, gradlinige Rhythmusarbeit. So weit, so durchschnittlich. Dann diese Stimme von Carl Vikberg, die auch nicht sonderlich spektakulär ist, aber es springt ein Funke über. Und dann kommt der Refrain, und der Song hat mich. Er stammt von der schwedischen Band Chirping und erscheint offiziell Ende Oktober.

“It’s so beautiful, it hurts, it hurts”

Facebook | Homepage

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here