Ende April erschien das Debütalbum des jungen englischen Songwriters Joseph Lyons a.k.a. Eaves. “What Green Feels Like” ist eine erstaunlich erwachsen klingende Mischung aus Folk-Melodien, Singer/ Songwriter-Klavierpassagen und brüchigem Gesang. Auch auf der Bühne soll Lyons überzeugen.

Das konnte man eben erst bei den Konzerten von Philip Selway hören, den er begleitete, und im Dezember, als Nick Mulvey ihn nicht nur ins Vorprogramm holte, sondern bei der Zugabe „Miss Ohio“ sogar auf die Bühne – oder besser gesagt ins Publikum, denn diesen ergreifenden Song haben sie im Zuschauerraum gespielt.

Diesen langhaarigen Melancholiker, diesen jungen Mann mit seiner wunderbaren Stimme solltest du also gehört haben. Am besten auf seiner ersten Headline-Tour durch Deutschland.

Eaves live

  • 19.05.2015 Köln – Blue Shell
  • 20.05.2015 Hamburg – Molotow Bar
  • 21.05.2015 Berlin – Comet

Ich verlose 2 Eaves-Pakete

Falls du dich für die wundervolle Musik von Eaves interessierst, dann habe ich etwas für dich: ich verlose 2 Eaves-Pakete. Diese bestehen aus 2 Gästelistenplätzen für die Stadt deiner Wahl und dem aktuellen Album “What Green Feels Like” auf CD.

Wie kannst du gewinnen? Schick mir einfach bis zum Sonntag, den 17. Mai 2015 um 15.00 Uhr eine E-Mail mit dem Betreff “Eaves”, deinem Namen und deiner Adresse an nicorola@gmail.com. Der Gewinner wird per E-Mail benachrichtigt.

Jetzt teilnehmen

Es gelten meine Gewinnspielbedingungen.

Viel Glück!

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here