Kategorien
Allgemein

Gewinne ein Skype-Konzert mit Erik Penny

Erik Penny bietet uns auf seinem mittlerweile dritten Album “Bend” ein Dutzend wundervoll arrangierter, luftiger kleiner Songs, die sich besonders für den Balkon oder die Frühlingswiese eignen. Jetzt verlost der Songwriter zusammen mit Motor, den Whitetapes, Diskursdisko und nicorola ein privates Skypekonzert. Das heißt im Klartext, der Gewinner sitzt alleine oder mit Freunden vor seinem Rechner, startet Skype und nimmt direkt Verbindung mit Erik auf. Dieser spielt dann nur für den Gewinner ein privates, knapp halbstündiges Konzert.

Was du machen musst? Schreib einfach bis zum 20. April 2010 um 20.00 Uhr in einen einen Kommentar, warum Erik mit dir über Skype Kontakt aufnehmen soll. Wie gesagt, bei Motor, den Whitetapes und Diskursdisko läuft diese Aktion ebenfalls. Aus allen Teilnehmern losen wir dann einen Gewinner aus und dieser macht dann mit Erik einen Termin aus, an dem beide Zeit haben.

Die Verlosung ist beendet und der Gewinner wird jetzt ermittelt. Allen Teilnehmern vielen Dank und viel Glück!

8 Antworten auf „Gewinne ein Skype-Konzert mit Erik Penny“

Hi Erik,

my friend is hosting a private party every other week and it would be the perfect setting for a surprise concert with you! I think, I can manage to organize a big screen as well. Or you could come by in person – if u like: It’s in Berlin 😉

Greetings from Kreuzberg
Julia

Hallo zusammen!

Ich würde so gerne mal ein komplettes Konzert von vorne bis hinten miterleben und da käme mir Erik Penny gerade richtig. ;)) Da ich ein Landei bin und so gut wie immer lange Anfahrtswegen zu Konzerten habe und dann noch – zugegebenermaßen – öfters zu spät losfahre, habe ich bisher so gut wie bei jedem Konzert den Anfang oder die Vorgruppe verpasst. 😉 Das passiert mit Skype auf keinen Fall! Außerdem sollen auch meine Tiere mal in den Genuss eines Konzerts kommen. Hier passiert ja sonst so wenig…

Greetz

Nadine

Hallo,

wir haben am letzten Samstag unser allererstes eigenes Auto gekauft und sind jetzt nicht nur pleite sondern auch noch verschuldet. Deshalb wäre es schön wenn in diesem Fall mal der Berg zum Propheten kommen könnte. 😉

Außerdem finden wir, dass Eriks Stimme live noch viel besser ist als auf den CDs, kurz gesagt: Wir sind süchtig und brauchen mal wieder eine Dosis. 😀

Liebe Grüße aus Nürnberg,
Friederike & Claudia