Kategorien
Allgemein

Grizzly Bear – “Two Weeks”

Ich glaube noch seltsamer als in diesem Video kann man die Band wohl kaum darstellen. Die sehen irgendwie aus wie wächserne Chorknaben mit unstimmigen Proportionen. Oder sehen die wirklich so aus? “Two Weeks” ist in jedem Fall ein Highlight auf dem gestern erschienenen neuen Album “Veckatimest”.

Two Weeks
http://mediaservices.myspace.com/services/media/embed.aspx/m=57767579,t=1,mt=video

via Stereogum

0 Antworten auf „Grizzly Bear – “Two Weeks”“

@Florian – Weil das erste nicht das offizielle Video ist, wie ich auch erst seit heute weiß. Hätte ich aber früher merken können, denn bei YouTube steht: “(Unofficial): Edited with footage from Albert Lamorisse’s “La Ballon Rouge” (The Red Balloon), and music from Grizzly Bear’s “Veckatimest”.”

Schreibe einen Kommentar zu Florian Lehmuth Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.