Normalerweise bin ich nicht so der Mash-Up-Fan. Ich habe schon mit Remixen so meine Probleme; mit Mash-Ups noch mehr. Auch bei den gelungsten Varianten habe ich immer die Originalstücke im Ohr. Ausnahmen wie zum Beispiel das fantastische “With L.E.S. Kids (U2 VS MGMT VS Santigold)” von Gaston einmal ausgenommen. Die beiden hier vorligenden Mash-Ups gehören ebenfalls in die Kategorie Ausnahme.

Besonders perfekt Song Nummer 1, die Gesanglinie von “What You Know” auf dem Instrumental von “Wonderwall”. Nummer 2 braucht sich zwar auch nicht verstecken, aber wie ich bereits sagte: da habe ich ebenfalls das Original im Ohr.

Fissunix VS Oasis VS Two Door Cinema Club

Foto: jf1234

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar zu Sebastian Gröhl Antwort abbrechen

Please enter your comment!
Please enter your name here