mixahulababy-322

Ich habe es ja bereits angedeutet: Mixahulababy’s back! Ich habe nämlich beschlossen, die Titel meiner Zusammenstellungen wieder zu vereinheitlichen und zu nummerieren. Nach kurzer Überlegung habe ich mir gedacht, dass ich einfach wieder auf Mixahulababy zurückgreife. Ich begrüße diese Reihe wie einen alten, verloren geglaubten Freund, und freue mich auf die kommenden Ausgaben. Ein paar Änderungen wird es allerdings geben: Ich erhöhe die Anzahl der Songs auf zehn (wie bei meinen anderen Compilations) und es werden sich nicht alle Songs herunterladen lassen. Da aber MP3s eh nicht mehr die Rolle spielen, sondern vieles über Streaming läuft, finde ich das vertretbar. Lustigerweise sind bei meiner ersten (Neu)-Ausgabe sieben von zehn Songs als Download verfügbar, aber das ist Zufall. So, genug geschrieben, hier geht es schließlich um Musik.

Mixahulababy 322 mit: • Seoul •, Hooray For Earth, Gleemer, Iggy Pop & Nick Cave (feat. Thurston Moore), Japanese Wallpaper, So Many Animal Calls, Dead Stars, The Valery Trails, Monomyth und Bastard MOuntain.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here