Vorsicht sei Allen geboten, die sich iTunes 4.7.1 installieren. Falls es in den iTunes-Bibliotheken Dateien geben sollte, die im iTunes Store gekauft wurden, und in denen nachträglich der Kopierschutz entfernt wurde (soll vorkommen), so wird dieser in der neusten Version der Apple-Software wieder hergestellt. Diese so wieder geschützten Dateien sollen sich aber scheinbar einfach wieder vom Kopierschutz befreien lassen.

via: netzwelt.de

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here