Im Prinzip gilt auch für diesen Song vom aktuellen Futureheads-Album Folgendes: Die Band tut beinahe so, als hätte es die letzten 10 Jahre gar nicht gegeben und schaffen das Kunststück, dieses Gefühl auf den Hörer zu übertragen und mitzureißen. Sitzenbleiben ist schwer. Es gibt sie noch, diese Songs nach dem Strickmuster “scheiß auf morgen, gib mal noch ein Bier”, welche seinerzeit von den Kaiser Chiefs und eben den Futureheads kultiviert wurden.

Ich weiß zwar nicht, vom wem dieses Video stammt, aber der Animationsstil ist etwas seltsam. Nicht schlecht, nur seltsam.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?v=L5dJeSZZkDc&hl=de_DE&fs=1]

YouTube Direkt

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here