Kategorien
Songs

Genau mit dem richtigen Druck: Soviet Soviet – Change With The Sun

Bei Soviet Soviet handelt es sich um ein Post Punk / Indie Trio aus Pesaro in Italien. Scheint eine produktive Stadt zu sein, denn die von mir hoch geschätzen Be Forest kommen ebenfalls daher. Der neue Song Change With The Sun ist ein ziemlicher Knaller, der mich ein wenig an Placebo erinnert. Der Song wird…

Kategorien
Featured Neu

Neue Platten: Empfehlungen für den Februar 2019

Holla, morgen ist ja schon wieder Februar. Der erste Monat des Jahres ist also wieder vorbei. Er hat mir ein paar tolle Stunden mit großartiger Musik beschert: The Twilight Sad, Sharon Van Etten, Deerhunter, Dendemann und Blood Red Shoes. Ein Album besser als das andere. Ein wahnsinniger Auftakt. Ich komme mit dem Schreiben von Reviews gar nicht hinterher.…

Kategorien
Playlists

Mixahulababy 582 – die Playlist am Montag

Ich habe auch an diesem Montag wieder zehn großartige Songs in eine Playlist mit dem Titel Mixahulababy 582 gepackt. Ich wünsche dir einen friedlichen und angenehmen Start in die neue Woche. Die Songs auf Mixahulababy 582 HOVER BORED – Safe Side Leif Erikson – Night Bus Team Me – The Future In Your Eyes Sego…

Kategorien
Live Videos

The Cure: Kompletter Livemitschnitt von Fans für Fans

Am 20. Oktober 2016 spielten The Cure im Rahmen ihrer Welttournee in Lodz in Polen. Viele Fans hatten sich vorher abgesprochen, um das Konzert aus den unterschiedlichsten Perspektiven mitzufilmen. Das Ergebnis ist ein sehr professionell aussehendes und klingendes Konzerterlebnis, welches die Fanseite www.thecure.pl kostenlos in HD-Qualität zur Verfügung stellt. “This Film is a compilation of…

Kategorien
Videos

Kammerflimmern 10 – Video-Round-Up mit ♥ und Lea Porcelain, Love A u.a.

Heißes Kerzenwachs, ein Auto voller Äste, glitzernde Discokugeln, um Bäume und Menschen gespannte Seile und unendlich scheinende Straßen – all das kannst du in diesen Videos entdecken. Natürlich ist auch die Musik hörenswert. Ist ja klar, oder? Auch dieses Mal habe ich jedes Video einzeln eingebunden, denn ich habe das Gefühl, man ist eher geneigt…

Kategorien
Neu Playlists

Neue Platten: Empfehlungen für den Mai 2017

Die Sonne scheint und der furchtbare Wintereinbruch vor zwei Tagen ist schon fast wieder vergessen. Wir kommen gerade vom vorgezogenen Maibaumsetzen (ja richtig, morgen soll es schon nicht mehr so schön sein). Ich bin also gerade schon so richtig in Mai-Stimmung, und da schweifen meine Gedanken natürlich auch in Richtung Neuerscheinungen. Besonders gespannt bin ich…

Kategorien
Interviews

“Go to live shows! ” Future Peers im Interview

Hinter dem Namen Future Peers stecken die vier Musiker Luke Correia-Damude, Michael Loebl, Antonio Naranjo und William Culbert. Zwar sind sie unter diesem Namen noch recht frisch am Start, aber davor waren sie schon gemeinsam als Boys Who Say No unterwegs. Mit Kevin Drew von Broken Social Scene haben sie einen bekannten Mentor. Zusammen mit Shawn Everett…

Kategorien
Songs

Sehr seltsam!? Strange Parts – Weathersby.

Das Schlagzeug rumpelt, der Bass dröhnt. Und dann ein paar Töne auf der Gitarre. Sängerin Attia Taylor bleibt im hallenden Zwielicht. Das klingt alles sehr seltsam und roh. Kurzum: großartig! Zwar hat der Song nach 30 Sekunden schon seine ganze Geschichte erzählt und wird dann nur noch ausgewalzt, aber das stört mich nicht. Mit anderen…

Kategorien
Videos

Anna von Hausswolff – Come wander with me/Deliverance

Anna von Hausswolff meldet sich passend zur Einstimmung auf den Herbst  mit einem neuen Musikvideo zurück. Oder besser gesagt mit einem Horror-Kurzfilm, denn dieser über 10 Minuten lange Clip ist mindestens genauso düster und furchteinflößend wie der Song. Come Wander With Me / Deliverance bietet uns Endzeitstimmung, Dunkelheit und Drama. Ihre Schwester Maria von Hausswolff ist für…

Kategorien
Playlists

Vom Feeling her ein gutes Gefühl – Euro 2016 Playlist

Die Zeit verfliegt. Es war doch erst gestern, dass mein Sohn mit leuchtenden Augen vor dem Fernseher saß, der Müdigkeit trotzte und mit der Mannschaft den Weltmeistertitel feierte. Oder? Scheinbar nicht, denn heute (!) beginnt bereits die Euro 2016. Wahnsinn. In meiner Brust schlagen in diesem Jahr zwei Herzen: eines für den Weltmeister und eines für die…

Kategorien
Reviews

James Blake – The Colour In Anything (Review)

Im Jahr 2010 veröffentlichte James Blake ein paar EPs, auf welchen er EDM mit Dubstep, R’n’B und Soul kombinierte. Rasch wurde ihm ein Label verpasst: Post Dubstep. Er machte sich mit seinem einzigartigen Talent, seinen Herzschmerz durch die Tasten seines Pianos zu kanalisieren, schnell einen Namen. Auf seinem dritten Album The Colour in Anything sind…

Kategorien
Videos

Arpen – For How Long, How Long (Video)

Der Songwriter Arpen arbeitete bereits mit A Forest, Mud Mahaka, Max Prosa, June Coco, hat bislang ein Solo-Album aufgenommen (Monday, 2013), hat den Studentenoskar für Filmmusik gewonnen, schreibt Musik für Kinofilme und wunderbar abstrakte Pop Musik. Nachhören kannst du das im beeindruckenden Video zu For How Long, How Long, dem ersten Vorboten auf das im Oktober erscheinende…

Kategorien
Reviews

Bleeding Heart Pigeons – Is (Review)

Bleeding Heart Pigeons kommen aus Limerick in Irland. Die drei jungen Musiker Micheál Keating (Gesang und Gitarre), Brendan McInerney (Schlagzeug) und Cathal Histon (Synthies und Sampler) haben sich vor acht Jahren getroffen und beschlossen, gemeinsam Musik zu machen. Noch während ihrer Schulzeit unterschrieben sie einen Plattenvertrag und probten in einem elterlichen Schuppen. Das Debütalbum produzierte das…

Kategorien
Songs

Axel Flóvent: herzerwärmende Frische aus Island.

Der erst 19 Jahre alte Isländer Axel Flóvent aus Húsavík liefert mit “Forest Fires” eine wundervolle Debüt-EP. Solltest du auf die Fleet Foxes oder die Other Lives stehen, dann solltest du dir diese 4 Songs unbedingt einmal in einer ruhigen Viertelstunde anhören. Axel Flóvent is a musician hailing from the northern fishing village of Húsavík.…

Kategorien
Playlists

Neue Platten im April 2015. Die Playliste.

Seit Jahren präsentiere ich euch monatlich neue Platten. Und seit Jahren benutze ich Soundcloud und erstelle dort Playlisten. Es war so offensichtlich.