Seitenwechsel

  • Seitenwechsel #20 – Cancel The Astronaut

    Seitenwechsel #20 – Cancel The Astronaut

    Der Name ist und bleibt gut gewählt, der bleibt hängen. Vor Kurzem stieß ich auf diese kleine Band aus Edinburgh und mochte ihre Musik, also schrieb ich einen kurzen Beitrag. Die Band stieß auf meine Worte und berichtete im eigenen Blog darüber. Kurz darauf standen wir in Kontakt, und ich fragte ganz locker nach, ob…

  • Seitenwechsel #19 – Katze

    Seitenwechsel #19 – Katze

      Klaus Cornfield, Minki Warhol und Karen Bolage sind Katze. Und sind sozusagen die Nachfolgeband von Throw That Beat In The Garbagecan, einer Band, die es 1991 aufs Cover der Spex schaffte, und 1993 gar einen MTV Europe Award (Best New Band) ergattern konnte. Der richtige Durchbruch gelang jedoch nie. Seit 1999 nun also Katze.…

  • Seitenwechsel #18 – Robert Carl Blank

    Robert Carl Blank (sprecht ihn ruhig deutsch aus, er macht das auch) “macht das, was er am meisten liebt – Musik! Seit mehr als 10 Jahren ist er mit seiner Gitarre unterwegs in der ganzen Welt, schreibt seine eigenen Songs und spielt Konzert um Konzert. Zwischen wunderschönen Rock-, Pop- und Folk-Melodien, eingängigen Refrains und dann…

  • Seitenwechsel #17 – Peter Piek

    Durch eine kurze Mail und einen Link auf eine Soundcloud-Datei wurde ich auf Peter Piek aufmerksam. Peter Piek ist ein Leipziger Musiker und Künstler, der seine Talente und Begabungen gänzlich den Schönen Künsten gewidmet hat. Neben Malerei und Literatur ist die Musik sein Steckenpferd. Ende Mai erschien sein 2. Album “I Paint It On A…

  • Seitenwechsel #16 – Blockflöte des Todes

    Seitenwechsel #16 – Blockflöte des Todes

    Matthias Schrei ist die Blockflöte des Todes. Laut eigenener Aussage ist seine Musik “so unglaublich albern und auf pures Entertainment zugeschnitten, weil mir die Welt und die Politik größtenteils zu komplex geworden sind und ich das alles nicht mehr ernst nehmen kann”. Am Montag wurden die Teilnehmer des diesjährigen Bundesvision Song Contest bekannt gegeben, und…

  • Seitenwechsel #15 – Nachlader

    Elektropop aus Berlin. So würde ich Nachlader mit drei Wörtern charakterisieren. Hier wird nicht gefrickelt, hier wird gerockt und getanzt. Ende nächster Woche erscheint mit “Koma Baby Lebt” das neue Studioalbum von Daniel Baumann, und ich konnte ihn durch einen netten Mittelsmann dazu überreden, uns ein wenig davon zu erzählen, wie es war, sich eine…

  • Seitenwechsel #14 – Nicolas Sturm

    Es ist wieder an der Zeit, die Seiten zu wechseln. Heute schildert Nicolas Sturm, Songwriter aus Süden Deutschlands, seine Sicht der Dinge. Am 26. April erscheint via OMAHA-Records seine neue CD “Doppelleben”, vollgepackt mit wundervollen kleinen LoFi-Popsongs und ausgestattet mit viel Charme. Viel Spaß bei diesem sehr interessanten Einblick!

  • Seitenwechsel #12 – Why Write?

    Es ist wieder an der Zeit, die Seiten zu wechseln. Why Write? ist das neue Projekt des dänischen Songwriters Jacob Faurholt. Eine EP ist bereits im Kasten, und ich hatte hier letztens bereits den Song “Burning Holes” als MP3 der Woche. Schönes LoFi-Ding mit einem Hang zum Pop. Hat was von Phillip Boa. Ich fragte…

  • Seitenwechsel #11 – The Lovedrunks

    Auf dem aktuellen Album “Light Bulbs Explode” erwartet euch junger indie-Pop aus Rüsselsheim mit einem Hang zum Country. Mir hat das Album recht gut gefallen, und aus dem Grund fragte ich kurz an, ob die Band Interesse an einem Seitenwechsel hätte. Gitarrist Billy hat eine recht fundierte Meinung zur aktuellen Lage, die ich euch natürlich…

  • Seitenwechsel #10 – Joy Of Sex

    Wow, ich habe es geschafft, die 10 voll zu machen. Ich hätte am Anfang nicht gedacht, das ich so viele Beiträge zusammen bekomme. Keine Sorge, das bedeutet jetzt nicht das Ende der Reihe, mitnichten. Es geht munter weiter. Auch wenn es sehr viel schwieriger ist, Künstler zu einem ausführlichen Statement zu bewegen als auf ein…

  • Seitenwechsel #9 – Mein Mio

    “Die Berliner Band MEIN MIO hat sich im Sommer 2006 gegründet und lieh sich den Namen bei einer Figur von Astrid Lindgren („Mio, mein Mio“). Als “Moderne Großstadtmärchen” bezeichnen Sie ihre Songs, in denen sich eine andere Perspektive auf das banale Alltägliche offenbart. Schlichte Songwriter-Eleganz, Leichtigkeit und gleichzeitig Tiefe in der Musik machen den Charme…

  • Seitenwechsel #8 – Cargo City

    Hinter Cargo City steht Simon Konrad, der nach der Auflösung seiner Indie-Rock-Band “Siamese” solo weitermachte. 2006 hatte Simon ein paar rein mit akustischer Gitarre und Gesang aufgenommene Songs auf Myspace gestellt und erhielt innerhalb kurzer Zeit unerwartet großes und positives Feedback. Nach einer EP und dem Album “how to fake like you are nice and…