Aus dem französischen Nantes grüßen uns die vier Jungs von The Slow Sliders. Als Einflüsse machen sie u.a. The Strokes, Grizzly Bear, Deerhunter, Mac DeMarco, Tame Impala und Beach House geltend.

All das kann man im neuen Song It’s Hard To Hate durchaus raushören. Aber eben auch eine wundervolle eigene Note. Beschwingter Indie-Pop mit einem Augenzwinkern.

Facebook, Bandcamp

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here