Endlich. Gute zwei Wochen Entspannung liegen vor mir, und die werde ich geniessen. Morgen in der früh geht es los Richtung alter Heimat, und heute ist packen angesagt. Da ich zumindest bis zum 27. nicht oft am Rechner sitzen werde, wird hier entsprechend wenig passieren. Ein paar Posts habe ich vorbereitet, so zum Beispiel die austehenden Songs des Jahres. Aber das tagesaktuelle Geschehen wird hier eher eine untergeordnete Rolle spielen. Viel wird eh nicht passieren, da bin ich mir sicher. Nach Weihnachten bin ich wieder in Berlin und dann geht es hier mit euren Alben des Jahres und neuer Frische weiter. Apropos Alben des Jahres:

Ihr habt doch sicher schon alle teilgenommen, oder?

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here