Ich bin echt gespannt, ob und wie Amazon in den digitalen Downloadmarkt einsteigt. Die Übernahme von eMusic ist ja irgendwie gescheitert. Aber jetzt sind schon wieder Gerüchte aufgetaucht, nach denen der Onlinehändler angeblich bereits im Mai mit einem Angebot starten will. Mit Indie-Labels und EMI-Repertoire im MP3-Format. Was mit den anderen Majors ist, scheint unklar. Angeblich möchte Universal einen Teil seines Klassik-Repertoires ohne DRM anbieten. Mutig. Wie gesagt, ich bin gespannt.

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here