Kategorien
Allgemein

EMI beharrt auf iTunes-kompatiblen Kopierschutz

Obwohl Apple bereits dementierte, behauptet EMI weiterhin, das man zusammen mit Macrovision einen CD-Kopierschutz entwickle, welcher das kontrollierte Rippen in die iTunes-Bibliothek ermöglichen soll. Angeblich ist dieser Schutz fast fertig und soll ab 2006 bei Produkten des Majors verwendet werden.

Hat Apple sein DRM “FairPlay” nun doch lizensiert oder ist Macrovision der nächste Hersteller, welcher die Apple-Technlogie einfach nachbaut?

via: musikwoche