Gerade lese ich bei musikwoche: Banaroo geben Autogramme bei Saturn im Münchner PEP. Banaroo? Nie gehört. Und dann lese ich, das die in den Charts waren. Und durch die Doku-Soap “Banaroo: Das Star-Tagebuch” bekannt geworden sind. Aha. Es ist vielleicht nicht weiter schlimm, einige Bands nicht zu kennen, aber noch nie davon gehört zu haben, das macht mich stutzig.

Hieraus wird testweise eine eigenen Kategorie. Ohne viel Brimborium. Wenn ich irgendetwas noch nie gehört habe oder etwas einfach nicht schnalle. Dann kommt das hier rein. Ich, alter Sack.

1 Kommentar

  1. wenn ich das mal so sagen darf: bei denen hast du echt NICHTS aber auch GAR NICHTS verpasst.
    stutzig macht mich eher, dass so eine scheisse noch unter die rubrik “musik” statt kindergeburtstag fällt und was deutsche so alles kaufen…brrrr.

  2. Banaroo ist zwar nicht so besonders.Aber ich finde die Band besser als Rapper!!!!
    Denn Rapper singen alles so beschissen und benutzen solche Schimpfwörter die dann jeder nach macht.Wie Fler,G-hot usw.Wenn man solche kranke Lieder singt dann wird man ja auch nur krank ey…

  3. Da hast du aber echt recht.Ich scheiße auf Fler,Sido,50cent,G-hot und alle anderen!!!!!!!!!!!!!!!!
    Rock 4-eveeeeeer!!!!!
    Good charlotte yeeah!!!!!
    :)))))))))

  4. Boooar Tina da hast du aber voll recht!!!!!Good charlotte 4-ever!
    Die sind einfach nur die besten Rocker auf der ganzen Welt!!!!!
    §Good Charlotte§
    >————-

  5. kann einfach nicht verstehn! das man solche sinnlose musik gut findet! es ist so ein scheiss wirklich kindergarten musik!