Kategorien
Songs

Ich habe ein Lied auf den Lippen: ‘Fate’ von Launder

Launder ist das Post-Punk/Shoegaze Projekt von John Cudlip, einem Songwriter, welcher kurz nach seinem Umzug nach Los Angeles auf Jackson Phillips von Day Wave traf. Die beiden begannen gemeinsam an der Debüt-EP von Launder zu arbeiten.

Später stießen noch die französische Sängerin Soko und Zachary Cole Smith von DIIV hinzu, um bei einigen Stücken am Mikrofon bzw. der Gitarre auszuhelfen.

Die EP heißt Pink Cloud und kann bei Bandcamp vorbestellt werden. Wie der Sound von Launder klingt, kannst du dir beim großartigen Fate anhören.

Facebook

2 Antworten auf „Ich habe ein Lied auf den Lippen: ‘Fate’ von Launder“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.