australienNun ist es soweit. Nach monatelanger Ankündigung geht nun auch der iTunes Music Store in Down Under ans Netz. Preise liegen bei 1,69 Australische Dollar pro Track (ca. €1,05), pro Album werden 16,99 Australische Dollar (richtig, €10,50) fällig. Sony BMG konnte man allerdings nicht ins Boot holen. Ob sich der Major damit eine Freude macht, wird sich zeigen. In Japan lief das ja nicht so gut.

via: MacTechNews

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here