Wenn ich dieses Video sehe, dann bekomme ich doch glatt ein wenig Heimweh. Denn Kitty Solaris sind in meinem ehemaligen Kiez unterwegs. Warschauer Strasse, Schlesisches Tor und so weiter.

Kitty Solaris selbst sagt über den Song:

Der Song Cold City ist mir eingefallen, als ich nachts nach einem Konzert über die Warschauer Brücke ging, dem Hotspot des Berliner Nachtlebens. Berlin als Hip City, was natürlich einige Schattenseiten mit sich bringt. Gentrifizierung. Alles wird teuerer, speziell die Mieten. Das Nachtleben wird mainstreamiger. Alle wollen nach Berlin, die Künstler und Partypeople, und erhoffen sich etwas. You can waste a lot of time hanging around. Partyleben, Nachtleben. Eine anonyme Runde in einer Late Night Bar, die zu einer kurzen Gemeinschaft wird. Ein britischer Tourist, der bei kaltem Nieselregen die Revaler Strasse entlang geht und singt: “It’s a cold cold City, a Rock ’n’ Roll City, excuse me if I’m not pleased.”

Website

DEINE MEINUNG?

Please enter your comment!
Please enter your name here